Möchte jemand wissen, wer ich bin?

...ups.... altes Foto!  Wie die Zeit vergeht...     ;-)

geboren 9.1.61, aufgewachsen in Osnabrück
als Kind Blockflöten- und Akkordeonunterricht
ab 1973 Aufbesserung des Taschengeldes durch Akkordeonunterricht für meine
               Mitschüler    ;-)
1976: Posaune im Posaunenchor

1978: Posaunenchorleiter-D-Prüfung, Anfängerausbildung für 3 Posaunenchöre
1978: Klavier, zunächst autodidaktisch, ab 1979 mit Unterricht
1979: regelmäßige Orgeldienste
1980: Abitur und Beginn des Studiums an der Hochschule für Musik und Theater in
               Hannover
1980-85: Ausbilderin in Musiktheorie und Posaune für die Kirchenmusik-D-Prüflinge
               Akkordeonunterricht zur Finanzierung des Studiums
               Teilnahme an Methodik und Didaktik für Posaune, Klavier und Akkordeon
1984: Diplomprüfung als Musikpädagogin mit Hauptfach Posaune
1985: Diplomprüfung als Musikpädagogin mit Hauptfach Elementare Musiklehre für Kinder
1985: Privatzeugnis des Klavierdidakten Konrad Meister für den Klavierunterricht

1984-89: Lehrerin an der Musikschule Hannover für Grundstufe, Posaune und Klavier
1985-86: Lehrerin an der Musikschule Laatzen/Rethen für Grundstufe, Posaune und Klavier
1986-90: Lehrerin an der Fachschule für ländliche Hauswirtschaft Hildesheim für
              Chor, Volkstanz,  Musiktheorie,  Musikgeschichte sowie Architektur- und
              Kunstgeschichte
1989-2000: Lehrerin an der Musikschule Alfeld für Grundstufe, Kinderchor, Chor,
               Posaune  und Klavier
1990-92: Zusatzausbildung Kinderchorleitung an der Bundesakademie in Trossingen
1991-99: Betriebsratsvorsitzende Musikschule Alfeld
1994-2000: Grundstufenleiterin Musikschule Alfeld
1996: Gründungsmitglied Kulturforum Bad Gandersheim e.V.
1999 bis heute: Schatzmeisterin im Kulturforum Bad Gandersheim e.V.

2000: Aufbau der Musischen Werkstatt in Gandersheim mit Klaus Dibbelt, Beginn
              Sommer 2000
2000 bis heute: siehe diese Homepage!
   ;-)
2006-2007: Fagott-Unterricht an der Musikschule in Goslar

2007-2009: Zusatzausbildung Jazz- und Popchorleitung an der Bundesakademie  (B -Examen)
seit 2008: Fagott im FolkLore Ensemble Kreiensen (gelegentlich auch Percussion)
seit 2008: Fagott in verschiedenen kleinen Besetzungen

seit 2015: Tausch des Fagotts gegen die Posaune im FolkLore-Ensemble
seit 2015: Posaune im Trio Insolito mit Anne Beckel, Flöte und Sonja Tonn, Akkordeon
seit 2016: Posaune im Heckenbeck-Swingtett